Zukunft von Grischabock.ch

Alle die welche mich auch auf den Sozialen Kanälen verfolgen oder nur schon die Instagram Box hier auf der Webseite betrachten, sehen dass ich viel Unterwegs bin aber es folgen keine Beiträge. Auch werden Gadgets gekauft aber es kommen einfach keine Bewertungen.


Ich fange mal bei den Bewertungen an, warum sind die im Menü aber keine sind da. Sehr wohl gibt es darin schon Bewertungen seit einigen Monaten zb. zum Zoom H6 und der DJI Spark aber diese können nicht veröffentlicht werden da das Bewertungssystem nicht das macht was ich wirklich bewerte. So macht es für mich keinen Spass zum einen Produkte zu bewerten und zum anderen auch keinen Sinn wenn ich euch eine falsche bzw. für mich fehlerhafte Bewertung abgebe zu den Produkten. Ich muss aber auch ehrlich sagen dass ein Fix nur teilweise Möglich ist und aus diesem Grund schiebe ich das ständig vor mich hin. Ich habe mir nun aber vorgenommen in dieser Woche das ganze nochmals zu betrachten und eine Lösung zu finden die für mich passt und hinter der ich persönlich auch stehen kann.

Das Bewertungssystem ist ausgelegt auf Gadgets, Reiseziele, Produkte und App`s bzw. Software. Es kommt also was jedoch bitte ich euch um Geduld und verzeiht dann anfangs eine komische Bewertungsansicht.


Zu den Blogbeiträgen kann ich nicht viel sagen, alles funktioniert bis auf den Schreiber :-) Ich habe Anfang des Jahres etwas die Lust daran verloren durch Veränderungen im Leben, jedoch will ich das ganze wieder aufziehen und vermehrt Beiträge schreiben. Schon seit einiger Zeit habe ich ja Jobs auf der Seite ausgeschrieben um mehrContent bieten zu können. Wenn sich jemand dafür Interessiert, kann er sich hier informieren -> jobs - Grischabock.ch


In der Zukunft ist geplant das auch riia_froeschli vermehrt Beiträge schreibt für unsere Leserschaft. Dies hängt Natürlich immer von den Arbeitszeiten und den Ereignissen im RealLife ab. Gerade Arbeitszeiten ist ein gutes Stichwort, denn ich selbst bin seit dem 01.07.2019 wider 100% angestellt (Was anhand meiner Fotos unschwer zu erkennen ist). Dies bringt mir dann auch nicht mehr so viel Zeit wie ich sie gerne hätte. Dies soll aber keine Ausrede sein sondern lediglich der Grund warum die Zeit fehlt. Ich betreue nebenbei ja noch einige andere Projekte und muss für die da sein und dann stelle ich mein eigentliches Hauptprojekt in den Schatten.


Zu den Podcasts, die Zeit war einfach schlecht gewählt mit dem Beginn der Podcasts. Ich habe einen Riesen Spass daran aber bin teilweise mit den Aufnahmezeiten in Konflikt. Wir leben in einer kleinen Wohnung und haben keine grossen Ausweichmöglichkeiten, so kann ich ja riia_froeschli nicht einfach stilllegen und aufnehmen :-) So dachte ich mir, okay dann nehme ich auf dem Arbeitsweg meine Unterwegs Podcasts auf aber leider habe ich bis jetzt noch keine Hardware gefunden die mehr mich aufnimmt als die ganzen Umgebungsgeräusche auf der Autobahn. Aus dem Grund werde ich dann in nächster Zeit mir mal einen Schlachtplan überlegen wie ich das ganze am besten angehe mit den Aufnahmezeiten. Auch sind die Themen nicht immer einfach, viele Podcaster berichten Tagsüber über spannende Themen und da sitze ich jetzt halt auf der Arbeit fest. Am Abend dann über das selbe berichten fühle ich mich immer als nachmacher und lasse die Finger davon. Aber auch hier plane ich schon Veränderungen des Contents bei welchem mir dann nur wenige oder am besten keiner rein hauen kann.


So das ist dann eigentlich die Zukunft von Grischabock.ch, es wird also nicht enden sondern benötigt einfach noch etwas Zeit und es wird nochmals Veränderungen geben.


Wenn du Ideen hast, dann lass es mich wissen. Ein Account auf Grischabock.ch ist Kostenlos und nach dem Registrieren kannst du schon aktiv hier teilnehmen. Es gibt ja auch das Forum um spannende Themen zu besprechen.


Bis bald euer Grischabock