Grischabock.ch in der Version 2.0 Beta

Schon lange arbeiten wir an Grischabock.ch 2.0 und haben auch in hinsicht auf dies schon zahlreiche Änderungen durchgeführt die schon aktiv waren. Nun kam der wohl grösste Schritt mit der kompletten überarbeitung des Stiles. Warum denn schon wider ein neues Design? Es gibt dazu viele Gründe, der wohl wichtigste war die Integration einiger Tools welche es uns erschwerte diese umzusetzen. Auch mussten wir leider feststellen dass viele Elemente welche wir hier einsetzen in dem Stil schon kopiert wurden in anderen Projekten welche mit der Woltlab Suite umgesetzt wurden. Aktuell arbeiten wir mit diversen Integrationen die nicht mehr so einfach 1:1 zu kopieren sind und erhoffen uns so Natürlich einzigartig zu bleiben auch wenn es ähnliche Seiten geben wird. Das Rad lässt sich nicht neu erfinden aber wir wollen einen wiedererkennungswert haben und schaffen.

Die wohl beste und grösste Neuerung auf die wir Stolz sind, ist die Farbanpassung pro User. Jeder Angemeldete User hat die Möglichkeit seine Lieblingsfarbe aus 6 Stilfarben zu wählen. Aktuell gibt es Blau, Grün, Olive, Orange, Rot und Türkis. Es kann gut sein dass wir hier noch mit der Zeit nacharbeiten und weitere Farben hinzufügen werden. Nun das Wichtigste Natürlich, wie ändert man denn die Farbe? Sobald man ein kostenloses Konto erstellt hat und Natürlich auch eingeloggt ist, hat man oben rechts in der Navigation ein Refresh Symbol. Durch anwählen dieses Symboles kann man nun zwischen den Farben wählen.


Standardmässig ist die Blaue Stilvariante ausgewählt, diese wird auch den Gästen angezeigt. Warum denn nur für Angemeldete User und nicht auch für Gäste? Wir wollen keine Accounts Sammeln oder euch zwingen ein Konto zu erstellen, das Problem liegt einfach darin dass der Ausgewählte Stil im Benutzerkonto gespeichert wird. Die Webseite Erinnert sich dann an den Benutzer und gibt ihm seine Auswahl des Stiles aus. Als Gast lässt sich das nur sehr schwer und kurzfristig speichern weshalb wir da auf dies verzichtet haben. Wer sich nicht anmelden möchte, für den gibt es ja den schönen blauen Stil zu sehen.


Natürlich ist das noch nichts alles was es neues gibt, jedoch kommen die weiteren Neuerungen dann erst aufgeführt wenn alles abgeschlossen ist und wir euch eine Liste über alles Präsentieren können. In der Wnticklung würde man nun sagen dass wir uns in einer Beta Phase befinden und einiges im Livebetrieb testen müssen. Gerade die Integration des Bugtrackers benötigt noch etwas Zeit wie auch das Nachtragen der geänderten und neuen Features welche schon umgesetzt wurden. Warum haben wir das nicht gleich direkt erledigt? In erster Linie Zeitmangel, wie ihr wisst betreiben wir noch mehrere Projekte im Bereich Webdesign sowie Enwticklung und Gaming. Die Ausgabe der Changelogs erfolgt über das Entwicklersystem von GrischaMedia.ch welches auch in den letzten Wochen umgezogen und komplett neu Aufgebaut wurde. So gingen da halt einige Einträge verloren welche wir aber aus Gründen der Fehlerübernahme nicht mit in das neue System nehmen wollten.

Natürlich hätte man noch warten können mit dem Anpassen des Designs und diverser Funktionen im Frontent wie auch Backen, nur leider wie schon Erwähnt waren wir gezwungen zu wechseln da nicht alles sauber umsetzbar gewesen wäre. So ist es für uns einfacher nach und nach alles zu Integrieren.


Eine weitere Neuerung welche aber schon im Forum Einzug gehalten hatm ist unser Minecraft Server den wir aufgebaut haben und betreiben. Gerade die Stream und Youtube Zuschauer von Grischabock können damit sicherlich etwas anfangen. Jeder kann sch entweder das Modpack so aus der FIlebase herunterladen oder aber sich Whitelisten lassen auf dem Server und mit uns zusammen zocken.


Whitelist Projekt Black

Willkommen beim Projekt Black Minecraft Modpack von Grischabock.ch

Das Pack ist entstanden durch die Anfrage durch meine Schweizer Freunde Blackcalanca und Bistli die wieder einmal mit mir Minecraft zocken wollten wie früher als ich dann die Grischabock & Friends sowie später dann GrischaCraft.ch gegründet habe. Back to the Roots war das Motto. So ging es dann nicht lange und das eigene Modpack stand da. In zusammenarbeit mit Fabian270496 betreuen wir das Pack und betreiben den Modpack Server.
Das Pack ist nicht gerade für Anfänger aber auch kein Profipack mit übelst schweren Rezepten. Dennoch hat es einen gewissen Schwierigkeitsgrad der einen Langen Spielspass garantiert. Das Pack wird ständig gewartet und erhaltet Updates. In der Filebase findest du immer das aktuelle Paket.

Bewirb dich jetzt auf die Whitelist und zocke mit uns mit.


Das war es mal fürs erste, schaut euch um und meldet Fehler sowie Vorschläge im Bugtracker Forum Webseite / Discord / Stream


Liebe grüsse

Grischabock & Team