Google Maps für IOS veröffentlicht

Nachdem Apple beim neuen IOS6 Googles Karten App verbannt hat mussten sich Nutzer erstmals mit dem "Kartendesaster" von Apple vergnügen. Dieses Desaster hat heute nacht ein Ende gefunden. Den in der Nacht auf Heute hat Apple die komplett neue Karten App von Google für IOS im AppStore veröffentlicht. Die neue Karten App von Google ist nun genau so ausgereift wie diejenige auf den Android Geräten. Im Vergleich zur in IOS5.1 noch mitgelieferten Version ist nun kaum mehr ein Stein auf dem anderen geblieben. Das User Interface wurde komplett überarbeitet und neu gestaltet. Wie auf den Android Geräten kann die neue GoogleMap App nun auch Navigieren, ob zu Fuss, mit dem Auto, dem Fahrrad oder dem Öffentlichen Verkehr. Wie die Kollegen von Macprime.ch berichten, haben diese die App schon im Öffentlichen Verkehr getestet und in den meisten Schweizer Regionen sind erst die Zuglinien erfasst. Die Bus Linien fehlen meist Komplett.

Street View
Street View und eine 3D-Darstellung dürfen natürlich eben so wenig fehlen. Positiv zu vermerken ist zudem, dass die Karten jetzt Vektor-basiert sind, dadurch deutlich "weicher" zoomen als die früher genutzten "Tiles". Was hingegen derzeit noch fehlt, ist die Möglichkeit, Routen für die Navigation vorab offline zu cachen.

SDK
Vor allem für EntwicklerInnen interessant: Parallel zur neuen App hat Google auch ein Software Development Kit für die iOS-Variante von Google Maps veröffentlicht, mit der DrittentwicklerInnen die entsprechenden Karten in eigene Apps einbetten können.

Werbung
Momentan sucht man glücklicherweise vergeblich nach Werbung in der App. Von seiten Googles heisst es, dass man sich erstmals auf die Kernfunktionen konzentrieren wolle.

Synchronisieren
Die App lässt sich beim ersten Starten mit dem Google Konto verknüpfen. Somit können Routen und Standorte von Mac/PC aus erstellt werden. Diese werden dann mit dem IOS Gerät Synchronisiert.



Aus dem AppStore

Suchen
* Mit der lokalen Google-Suche finden Sie Adressen, Orte und Unternehmen auf der ganzen Welt.
* Entdecken Sie mithilfe zahlreicher Bewertungen und Erfahrungsberichte neue Restaurants, Bars, Geschäfte, Theater und vieles mehr.
* Melden Sie sich an, um Ihre Suchen, Routen und Lieblingsorte auf dem Computer und Telefon zu synchronisieren.

Routen
* Lassen Sie sich per sprachgestützter Navigation zu Ihrem Zielort führen.
* Finden Sie immer den richtigen Weg – ganz gleich, ob Sie mit dem Auto, den öffentlichen Verkehrsmitteln, mit dem Fahrrad oder zu Fuß unterwegs sind.
* Aktuelle Verkehrsinformationen sind für Städte weltweit verfügbar.

Street View und Bilder
* Schauen Sie sich mit Street View 360-Grad-Panoramabilder von Orten auf der ganzen Welt an.
* Erhalten Sie Einblick in mehr als 100.000 Unternehmen weltweit.
* Entdecken Sie hochauflösende Satellitenbilder von Orten rund um den Globus.

Einfach und benutzerfreundlich 
* Ein vollkommen neues Google Maps-Erlebnis auf Ihrem iPhone.
* Optimierte Benutzeroberfläche für eine noch einfachere Navigation.
* Kartensuche per Schüttelbewegung möglich.



httpv://youtu.be/KEz1sSKCpIc


Download
Die Google Maps App für IOS kann ab Sofort Kostenlos im AppStore heruntergeladen werden. Voraussetzungen für die App ist mindestends ein iPhone 3GS, ein iPod Touch der 3. Generation oder ein iPad aber der 1. Generation. Vorausgesetzt wird zudem auf allen Geräten mindestens IOS5.1

Schweiz
Google Maps für IOS - iTunes AppStore Link





[nggallery id=13]