Chronologie der Ereignisse - Das neue Mammut-Projekt

  • #113 Pokemon Go - April 2022 (01.04.2022 bis 30.04.2022)


    Einleitung

    Ich habe mir überlegt, wie ich Pokemon Go in dieses Projekt einfügen kann. Ein einzelner Eintrag würde mit der Zeit die Übersicht verlieren, da ja kein Ende in Sicht ist. Darum habe ich entschieden, dass ich jeweils einen kompletten Monat als einzelnes Projekt ansehe. Im jeweiligen Eintrag folgt zuerst eine Event-Übersicht, die stets aktualisiert wird, wenn etwas neues hinzugefügt wird. Danach folgen die Updates mit Datum, wie ihr sie nun schon von den anderen Projekten kennt. Ganz zum Schluss eines Eintrags gibt es dann noch Statistiken, die man anhand der Medaillen ingame ablesen kann.


    Vergangene Monate: | JULI 2019 | AUGUST 2019 | SEPTEMBER 2019 | OKTOBER 2019 | NOVEMBER 2019 | DEZEMBER 2019 |
    | JANUAR 2020 | FEBRUAR 2020 | MÄRZ 2020 | APRIL 2020 | MAI 2020 | JUNI 2020 | JULI 2020 | AUGUST 2020 | SEPTEMBER 2020 | OKTOBER 2020 | NOVEMBER 2020 | DEZEMBER 2020 |

    | JANUAR 2021 | FEBRUAR 2021 | MÄRZ 2021 | APRIL 2021 | MAI 2021 | JUNI 2021 | JULI 2021 | AUGUST 2021 | SEPTEMBER 2021 | OKTOBER 2021 | NOVEMBER 2021 | DEZEMBER 2021 |

    | JANUAR 2022 | FEBRUAR 2022 | MÄRZ 2022 |


    Meine Events im März 2022

    Event-Art Pokémon Datum
    Alola-Jahreszeit Je nach Umgebung sollen unterschiedliche Pokemon vermehrt spawnen (diese Spawns werden meistens von den Events überlagert)
    Städte: Alola-Rattfratz, Alola-Mauzi, Magnetilo, Alola-Sleima, Blitza, Makuhita, Picochilla
    Wälder: Paras, Owei, Griffel, Tannza, Frizelbliz, Geronimaz, Mangunior
    Berge: Tragosso, Alola-Digda, Alola-Kleinstein, Flamara, Puppance, Golbit, Flapteryx
    Wassernähe: Alola-Kokowei, Sterndu, Dratini, Aquana, Galapaflos, Quabbel, Krebscorps
    Generell häufiger in der Wildnis: Loturzel, Kindwurm, Serpifeu, Floink, Ottaro, Tarnpignon, Sesokitz (Frülingsform)
    01.03.2022 bis 01.06.2022
    April, April 2022 Ditto verwandelt sich nun in andere Pokemon (Rettan, Nebulak, Natu, Gehweiher, Finneon, Lithomith, Flauschling)
    zwischen 17 und 20 Uhr erscheinen diese Pokemon deutlich öfter
    01.04.2022
    Rocket-Teamausflug Molunk neu im Spiel (aus 12km-Eiern)
    neue Giovanni-Forschung mit Crypto-Latias
    03. bis 07.04.2022
    Community Day Classic Hydropi 10.04.2022
    Hüpft in den Frühling neue kostümierte Pokemon (Togetic, Togekiss und Schlapor mit Blumenkranz)
    Owei kann am 16.04. von 11 bis 14 Uhr zu Alola-Kokowei entwickelt werden.
    In dieser Zeit häufiger in der Wildnis: Bisasam, Myrapla, Paras, Knofensa, Tangela, Endivie, Sonnkern, Geckarbor, Samurzel
    Ausserhalb dieser drei Stunden häufiger in der Wildnis: Pikachu mit Blumenkranz, Nidoran (beide Formen), Pummeluff, Evoli mit Blumenkranz, Flurmel, Haspiror mit Blumenkranz - Spawns leicht erhöht: Chaneira mit Blumenkranz, Togetic mit Blumenkranz
    12. bis 18.04.2022
    Umweltwoche Kommandutan neu im Spiel
    Kikugi neu als Shiny verfügbar
    20. bis 25.04.2022
    Community Day Velursi (neu im Spiel) 23.04.2022
    Ein Mega Moment komplette Überarbeitung der Mega-Raids 29.04. bis 01.05.2022


    Rampenlichtstunden

    Datum Pokemon Spezieller Bonus
    05.04.2022 Skunkapuh (Shiny nicht möglich) doppelte Verschick-Bonbons
    12.04.2022 Scoppel (Shiny möglich) doppelte Entwicklungs-EP
    19.04.2022 Myrapla (Shiny möglicht) doppelter Fang-Sternenstaub
    26.04.2022 Kinoso (Sonnenform - Shiny nicht möglich) doppelte Fang-EP

    Legendäre Raidgegner

    Zeitraum Pokemon Zusatzinfos
    22.03. (10 Uhr) bis 05.04.2022 (10 Uhr) Kapu-Fala (erstmals im Spiel - kein Shiny möglich) -
    05.04. (10 Uhr) bis 12.04.2022 (10 Uhr) Voltolos (Tiergeistform - erstmals als Shiny möglich) Rampenlichtstunde am 06.
    12.04. (10 Uhr) bis 26.04.2022 (10 Uhr) Kapu-Toro (erstmals im Spiel - kein Shiny möglich) Rampenlichtstunden am 13. und 20.
    26.04. (10 Uhr) bis 03.05.2022 (10 Uhr) Demeteros (Tiergeistform - erstmals als Shiny möglich) Rampenlichtstunde am 27.

    Mega-Raidgegner

    Zeitraum Pokemon Zusatzinfos
    22.03. (10 Uhr) bis 05.04.2022 (10 Uhr) Glurak Y -
    05.04. (10 Uhr) bis 12.04.2022 (10 Uhr) Voltenso -
    12.04. (10 Uhr) bis 29.04.2022 (10 Uhr) Tauboss -
    29.04. (10 Uhr) bis 03.05.2022 (10 Uhr) Kangama erstmals verfügbar



    [Freitag, 01.04.2022]

    Der neue Monat beginnt sehr stressig. Aufgrund diverser Verplichtungen habe ich heute noch nicht wirklich Zeit, hier Sachen reinzuschreiben. Darum wird einfach mal das Projekt erfasst. Genau wie beim OFM-Projekt wird sich der erste richtige Eintrag noch verzögern.


    [Samstag, 09.04.2022]

    Eine ganze Woche hat es gedauert, bis ich hier die Ereignisse nachtragen kann. Beim Ditto-Event habe ich gleich fünf Shinys abgeräumt. Während des Rocket-Events habe ich zwei interessante starke Cryptos erhalten, jedoch verpasst, die Attacke Frustration zu verlernen, weil ich dachte, das Event ginge bis Freitag (ging aber nur bis Donnerstag). Ein 87er Sandan und ein 91er Rattfratz warten nun auf das nächste Event dieser Art, die es zum Glück öfters im Jahr mal gibt. Das Shiny von Voltolos fehlt bis jetzt noch, jedoch habe ich heute mit einem 96er immerhin schon mal ein gutes Exemplar mit Wetterboost erhalten.


    [Donnerstag, 28.04.2022]

    Leider sind die letzten paar Wochen wieder so stressig verlaufen, dass ich hier nicht zum updaten kam. Aber immerhin kam ich zum Spielen und das nicht zu knapp. Den Community Day haben wir zum ersten Mal seit längerem wieder in Chur gespielt. Bananabappel hat dabei sogar ein 100er abgeräumt. Da kann ich leider nicht mithalten, doch mit einem normalen 98er und einem schillernden 96er bin ich mehr als zufrieden. Dafür meinte es das Spiel in den letzten paar Tagen sehr gut mit mir. Am Montag erhielt ich zuerst ein 100er Meditie aus einem Ei und kurze Zeit später ein 100er Elektek in der Wildnis. Gestern erhielt ich dann auch noch ein 100er Bauz aus einem Ei. Ich würde mal behaupten, dass die bislang diese Woche gelaufenen 20 Kilometer sich gelohnt haben. Das Wetter ist aber aktuell auch wirklich perfekt zum Spielen. Strahlender Sonnenschein bei knapp 20 Grad.

    Bezüglich Shinys gab es seit dem letzten Update hier nur Wiederholungstäter. Am 12. April erhielt ich ein Rettan und heute kam noch ein Mogelbaum hinzu, welche ich aber beide schon hatte. Ebenfalls zufrieden bin ich mit dem Apex Ho-Oh, welches ohne Erlösung immerhin ein 84er ist, womit es sich lohnt, es nicht zu erlösen. Bei Latias, welches es aktuell bei Giovanni gibt, hatte ich dann aber kein Glück. Ein sehr schlechtes Exemplar ohne Sterne. Bei den normalen Rüpeln habe ich dagegen aktuell einen extremen Lauf, was die Pokemon-Ausbeute betrifft. Ein 84er-Hippopotas könnte ich zum 98er erlösen, ein 91er Traunfugil werde ich so belassen, ein 87er Skukapuh könnte ebenfalls zum 98er erlöst werden, beim 96er Trasla würde die Erlösung natürlich ein 100er bedeuten, doch ich hab schon ein 100er Trasla. Von einem Boss-Kampf habe ich zudem noch ein 93er Owei, das ich wohl so lassen werde. Und all diese Cryptos, die ich hier jetzt aufgezählt habe, habe ich alle innerhalb der letzten 11 Tage erhalten!

    Als grösstes Highlight der letzten Tage würde ich aber den Level Up am Samstag Abend bezeichnen. Weil zwei Leute leider die Geschenke nicht aufgemacht haben, reichte es nicht während des CDays zum Erreichen von Level 47, sondern erst am späteren Abend während wir den Playoff-Final geschaut haben. Nun habe ich wieder fünf Aufgaben bis zum nächsten Level. Am längsten werden wohl die 21 Millionen EP dauern, was einfach mal eine Million mehr ist, als man von Level 1 bis Level 40 braucht - das ist echt verrückt. Dazu muss ich achtmal die wöchentliche 25km-Abenteuer Sync-Belohnung erreichen, insgesamt 200km mit dem Kumpel laufen (also eigentlich einfach 200km laufen), 300 Herzen mit dem Kumpel verdienen und 10 Souveniers vom Kumpel erhalten. In den ersten fünf Tagen nach dem Level Up habe ich schon einmal die 25km-Belohnung am Montag erhalten und bislang 21km zurückgelegt und 56 Herzen gesammelt. Die Souveniers gibt es dann halt erst, wenn ich das dritte Herz mit meinem aktuellen Buddy erreiche, was aber auch noch diese Woche passieren dürfte.


    [Samstag, 30.04.2022]

    Der Monat endet mit einem Knall. Gestern wurde die Anpassung der Mega-Raids weltweit aktiviert. Neuerdings kostet eine Mega-Entwicklung keine Energie mehr, wenn man sie einmal ausgeführt hat. Man muss lediglich eine Woche nach einer Entwicklung warten und dann wird es kostenlos. Man kann aber weiterhin diese Wartezeit mithilfe von Energie entfernen. Je öfter man die Entwicklung durchgeführt hat, desto weniger lange muss man anschliessend warten. Nach der siebten Entwicklung dauert es noch 5 Tage, nach der 30. Entwicklung noch deren 3 Tage. Auch die Bonis dafür werden mit jedem der drei Levels besser. Auf Stufe 1 (sobald man die Entwicklung erstmalig durchführt) erhält man wie bis anhin ein Bonbon, wenn man ein Pokemon des selben Typs fängt und Attacken des selben Typs machen bei anderen Spielern in Raids mehr schaden. Auf Stufe 2 (nach der siebten Entwicklung) erhält man zusätzlich Bonus Fang-EP und eine grossartige Chance auf XL-Bonbons. Und auf der Maximalstufe 3 (30. Entwicklung) erhöht sich der Fang-Bonbon-Bonus und der Fang-EP-Bonus, sowie die die Chance auf XL-Bonbons.

    Dadurch, dass nun die weiteren Entwicklungen kostenlos werden, werde ich jeden Tag eine Mega-Entwicklung aktivieren. Daher werden dann im Mai auch die Mega-Einträge in der Tabelle unten abgearbeitet werden. Glurak habe ich gestern mal in seine zweite Form gebracht.

    Bevor ich den Monat nun abschliesse, kann ich hier noch erfreulicherweise bekanntgeben, dass ich heute ein Shiny Demeteros aus einem Raid erhalten habe. Zudem habe ich es heute zum ersten Mal geschafft, sämtliche Kumpel-Herzen eines Tages zu holen, ohne dabei ein Knursp verwendet zu haben.



    Fehlende Einträge im Pokedex (kursiv geschriebene wurden von mir noch nie gesehen)

    Erste und zweite Generation komplett

    Generation Nummer Name Wie zu bekommen?
    3 324 Qurtel REGIONAL - Nur in Süd-Asien
    3 352 Kecleon Noch nicht ins Spiel eingebaut
    3 357 Tropius REGIONAL - Nur in Süd-Europa und Afrika
    4 417 Pachirisu REGIONAL - Nur in Kanada, Alaska und Russland
    4 455 Venuflibis REGIONAL - Nur im Süden der USA
    4 489 Phione Noch nicht ins Spiel eingebaut
    4 490 Manaphy Noch nicht ins Spiel eingebaut
    4 492 Shaymin Noch nicht ins Spiel eingebaut
    4 493 Arceus Noch nicht ins Spiel eingebaut
    5 512 Vegichita Vegimak mit 50 Bonbons und Einall-Stein entwickeln
    5 515 Sodamak REGIONAL - nur in Amerika-Grönland
    5 516 Sodachita REGIONAL - Sodamak mit 50 Bonbons und Einall-Stein entwickeln
    5 556 Maracamba REGIONAL - nur im Süden der USA, Mexiko, Zentralamerika, Karibik und Südamerika fangbar
    5 561 Symvolara REGIONAL - nur in Ägypten und Griechenland
    5 567 Aeropteryx Flapteryx mit 50 Bonbons entwickeln
    5 570 Zorua Noch nicht ins Spiel eingebaut
    5 571 Zoroark Noch nicht ins Spiel eingebaut
    5 611 Sharfax Milza mit 25 Bonbons entwickeln
    5 612 Maxax Sharfax mit 100 Bonbons entwickeln
    5 619 Lin-Fu Seit 01.06.2021 als Belohnung in der Kampfliga verfügbar
    5 620 Wie-Shu Lin-Fu mit 50 Bonbons entwickeln
    5 626 Bisofank REGIONAL - In New York wild fangbar
    5 636 Ignivor Noch nicht ins Spiel eingebaut
    5 637 Ramoth Noch nicht ins Spiel eingebaut
    5 647 Keldeo Noch nicht ins Spiel eingebaut

    Sechste Generation

    Nummer Name Wie zu bekommen?
    670 Floette Flabébé mit 25 Bonbons entwickeln
    671 Florges Floette mit 100 Bonbons entwickeln
    675 Pandagro Pam-Pam mit 50 Bonbons entwickeln
    685 Sabbaione Flauschling mit 50 Bonbons entwickeln
    695 Elezard Eguana mit 50 Bonbons entwickeln.
    706 Viscogon Viscargot bei aktivem Regen-Lockmodul mit 100 Bonbons entwickeln
    707 Clavion REGIONAL - In Frankreich und der Westschweiz wild fangbar.
    709 Trombork Paragoni mit 200 Bonbons (kostenlos nach Tausch) entwickeln.
    711 Pumdjinn Irrbis mit 200 Bonbons (kostenlos nach Tausch) entwickeln.
    713 Arktilas Arktip mit 50 Bonbons entwickeln.
    715 UHaFnir eF-eM mit 400 Bonbons entwickeln.

    Siebte Generation

    Nummer Name Wie zu bekommen?
    724 Silvarro Arboretoss mit 100 Bonbons entwickeln
    727 Fuegro Miezunder mit 100 Bonbons entwickeln
    745 Wolwerock Wuffels mit ?? entwickeln
    754 Mantidea Imantis mit 50 Bonbons entwickeln
    757 Molunk Seit 03.04.2022 in 12km-Eier brütbar
    758 Amfira weibliches Molunk mit ?? entwickeln
    759 Velursi Am 23.04.2022 wild gefangen.
    760 Kosturso Am 23.04.2022 mit 400 Bonbons aus Velursi entwickelt.
    764
    Curelei
    REGIONAL - Nur in Hawaii verfügbar
    765 Kommandutan Am 20.04.2022 wild gefangen.
    782
    Miniras
    Seit 01.03.2022 in 10km-Eier brütbar
    783
    Mediras
    Miniras mit ?? entwickeln
    784 Grandiras Mediras mit ?? entwickeln

    Achte Generation

    Nummer Name Wie zu bekommen?
    867 Oghnatoll mit 50 Bonbons aus Galar-Makabaja entwickeln, nachdem man als Kumpel 10 Raids gewonnen hat.



    Mega-Entwicklungen

    Nummer Name Wie zu bekommen?
    6 Mega-Glurak X Am 29.04.2022 entwickelt.
    18 Mega-Tauboss Am 23.04.2022 erstmals Mega-entwickelt.
    80 Mega-Lahmus Lahmus mit 200 Energie entwickeln
    115 Mega-Kangama Kangama mit 200 Energie entwickeln
    130 Mega-Garados Garados mit 200 Energie entwickeln
    142 Mega-Aerodactyl Aerodactyl mit 200 Energie entwickeln
    181 Mega-Ampharos Ampharos mit 200 Energie entwickeln
    208 Mega-Stahlos Stahlos mit 200 Energie entwickeln
    229 Mega-Hundemon Hundemon mit 200 Energie entwickeln
    320 Mega-Voltenso Voltenso mit 200 Energie entwickeln.
    359 Mega-Absol Absol mit 200 Energie entwickeln.
    428 Mega-Schlapor Schlapor mit 200 Energie entwickeln.
    460 Mega-Rexblisar Rexblisar mit 200 Energie entwickeln.



    Statistiken

    Bezeichnung 01.04.2022 (0:00 Uhr) 30.04.2022 (23:59 Uhr)
    Gesamt-EP 97'167'677 100'878'741 (+3'711'064)
    Gefangene Pokemon 66'945 69'471 (+2'526)
    Entwickelte Pokemon 1'866 1'870 (+4)
    Besuchte Pokestops 25'077 26'137 (+1'060)
    Verteidigungszeit bei Arenen in Stunden 71'289 73'353 (+2'064)
    Gelaufene Kilometer 3'070.9 3'161.9 (+91.0)
    Ausgebrütete Eier 2'361 2'399 (+28)
    Gewonnene Arenakämpfe 4'151 4'232 (+81)
    Gewonnene legendäre Raids 1'444 1'470 (+26)
    Gewonnene normale Raids 661 697 (+36)
    Durchgeführte Feldforschungen 2'752 2'889 (+147)
    Verteile Beeren in Arenen 18'721 19'916 (+1'195)
    Pokedex: Gefangen 699 703 (+4)
    Pokedex: Gesehen 725 731 (+6)
    Besiegte Team Rocket-Gegner 1'520 1'588 (+68)
    Erlöste Crypto-Pokemon 241 246 (+5)



    Monat Gesammelte EP Gefangene Pokemon Neue Pokedex-Einträge Besuchte Pokestops Gewonnene Arenakämpfe Legendäre Raids Normale Raids Feldforschungen
    Bestwerte 8'266'061 (12.20) 4'814 (12.20) 37 (07.19) 1'756 (12.20) 301 (12.19) 122 (08.20) 38 (10.20) 210 (05.21)
    Tiefstwerte 594'810 (06.20) 821 (01.20) 0 (09.20) 183 (06.20) 43 (03.22) 4 (04.20) 1 (11.21) 23 (04.20)
    01.2022 2'653'956 1'897 1 504 122 23 13 52
    02.2022 1'602'125 1'442 2 187 86 18 19 45
    03.2022 1'996'585 1'032 17 231 43 25 21 42
    04.2022 3'711'064 2'526 4 1'060 81 26 36 147


    Fazit zu den Hauptstatistiken: Irgendwie lief da im März etwas schief, denn ich habe die Gesehen-Einträge im Pokedex in meinen Tabellen nicht aktualisiert. So kann ich jetzt nicht mit Bestimmtheit sagen, welche ich diesen Monat und welche schon letzten Monat erstmals gesehen habe. Diesen Monat waren es sechs Stück, darunter logischerweise die neu ins Spiel gebrachten Velursi, dessen Entwicklung Kosturso und Kommandutan, welche auch die neuen Einträge sind. Der vierte Neu-Eintrag ist Mega-Tauboss. Nach der Generation-Einführung im letzten Monat war es natürlich schon von Anfang an klar, dass ich diesen Wert des Vormonats nicht übertreffen kann. Dafür habe ich die meisten anderen Werte gegenüber dem Vormonat pulverisiert. Bei den EPs erreichte ich den besten Wert seit Juli 2021. Bei den gefangenen Pokemon kam ich erstmals seit Mai 2021 wieder über 2'000 (und das obwohl der Rauch nicht mehr von zu Hause aus funktioniert). Die besuchten Pokestops wurden vierstellig, ebenfalls zum ersten Mal seit Mai 2021. Auch bei den Feldforschungen war ich so erfolgreich wie seit Mai 2021 nicht mehr.
    Aufgrund meiner aktuellen Motivation ist es durchaus denkbar, dass der Mai 2022 den letztjährigen Mai in den Schatten stellen könnte. Das Wetter wird besser, und ich habe die Freude am Laufen wieder entdeckt. Zudem haben wir im April sehr viele neue Pokestops erstellt und das Spielen wird künftig noch besser. Da jetzt scheinbar auch noch Wanderweg-Markierungen zulässig sind, dürften in den nächsten Wochen noch zahlreiche weitere Spots folgen.


    Gefangene Pokemon nach Typ
    01.04.2022 (0:00 Uhr) 30.04.2022 (23:59 Uhr)
    Normal 13'761 14'790 (+1'029)
    Kampf 2'557 2'994 (+437)
    Flug 7'139 7'465 (+326)
    Gift 8'169 8'473 (+304)
    Boden 5'526 5'573 (+47)
    Gestein 3'736 3'797 (+61)
    Käfer 5'184 5'400 (+216)
    Geist 3'218 3'263 (+45)
    Stahl 2'457 2'485 (+28)
    Feuer 5'310 5'469 (+159)
    Wasser 11'489 11'778 (+289)
    Pflanze 8'053 8'326 (+273)
    Elektro 4'538 4'733 (+195)
    Psycho 5'394 5'528 (+134)
    Eis 3'683 3'717 (+34)
    Drache 2'617 2'636 (+19)
    Unlicht 2'916 2'977 (+61)
    Fee 3'143 3'282 (+139)


    Fazit zu den Typen: Wie erwartet führte der Community Day dazu, dass die Normal-Typen die 14'000er-Marke knacken konnten. Durch meine erhöhte Aktivität in diesem Monat steht hier sogar schon die 15'000er-Marke vor der Türe. Kampf und Unlicht stehen sehr dicht vor der 3'000er-Marke, sodass beide Marken wohl im Mai fallen. Bei noch fehlenden 15 Exemplaren dürfte dann auch die letzte Platin-Medaille bei den Stahl-Typen errungen werden. Da mit Ausnahme der Normal-Typen im April kein Meilenstein erreicht wurde, steigt die Chance natürlich auch bei allen anderen Typen weiter an. Neben den drei bereits erwähnten Typen werden Gestein und Elektro aufgrund des Community Days ebenfalls Meilensteine erreichen. Die Wasser-Typen werden es wohl auch schaffen, da Mitte Mai ein Wasser-Event ansteht.


    Abschlussfazit zum Monat

    "Man kann sowieso nichts ändern, sich zu ärgern wär doch blöde" lautet eine Songzeile bei "So wie ihr seid" von Dritte Wahl. Was im Song eigentlich negativ und als Aufforderung zum "was ändern" gemeint ist, nehme ich hier bei Pokemon GO aber für bahre Münze. Man sich über die Änderungen des Rauchs ärgern und darauf hoffen, dass man durch seine Kritik was ändern kann. Oder man spielt einfach so, wie es die Entwickler schon seit jeher gedacht haben. Dank des deutlich besseren Wetters und den steigenden Temperaturen habe ich aktuell kein Problem damit, vermehrt rauszugehen. Der Level-Up hat tatsächlich im April geklappt, doch nun wird der Weg sehr sehr weit. Insgesamt 21 Millionen EP brauche ich für Level 48, knapp 800'000 davon habe ich nun in den sieben Tagen seit dem Level-Up gesammelt. Behalte ich dieses Tempo bei, könnte das nächste Level-Up im Oktober oder November folgen. Ich denke aber nicht, dass ich das halten kann.

    Beim April 2022 bestehen erstaunliche Parallelen zum Mai 2021, bei dem ich ebenfalls mehr oder weniger aus dem nichts all meine Werte stark verbessert habe und sogar einen bis heutige gültigen Rekord (bei den Feldforschungen) gesetzt hatte. Damals folgte dann aber direkt danach der Einbruch, auf dessen Zahlen es dann bestenfalls noch stagnierte, mehrheitlich jedoch immer weiter und weiter sank. Ich hoffe, dass mir das dieses Mal nicht passiert und schaue freudig auf den Mai. Auf das ich gleich wieder neue Jahres-Bestwerte aufstellen möge!

  • #114 Pokemon Go - Mai 2022 (01.05.2022 bis 31.05.2022)


    Einleitung

    Ich habe mir überlegt, wie ich Pokemon Go in dieses Projekt einfügen kann. Ein einzelner Eintrag würde mit der Zeit die Übersicht verlieren, da ja kein Ende in Sicht ist. Darum habe ich entschieden, dass ich jeweils einen kompletten Monat als einzelnes Projekt ansehe. Im jeweiligen Eintrag folgt zuerst eine Event-Übersicht, die stets aktualisiert wird, wenn etwas neues hinzugefügt wird. Danach folgen die Updates mit Datum, wie ihr sie nun schon von den anderen Projekten kennt. Ganz zum Schluss eines Eintrags gibt es dann noch Statistiken, die man anhand der Medaillen ingame ablesen kann.


    Vergangene Monate: | JULI 2019 | AUGUST 2019 | SEPTEMBER 2019 | OKTOBER 2019 | NOVEMBER 2019 | DEZEMBER 2019 |
    | JANUAR 2020 | FEBRUAR 2020 | MÄRZ 2020 | APRIL 2020 | MAI 2020 | JUNI 2020 | JULI 2020 | AUGUST 2020 | SEPTEMBER 2020 | OKTOBER 2020 | NOVEMBER 2020 | DEZEMBER 2020 |

    | JANUAR 2021 | FEBRUAR 2021 | MÄRZ 2021 | APRIL 2021 | MAI 2021 | JUNI 2021 | JULI 2021 | AUGUST 2021 | SEPTEMBER 2021 | OKTOBER 2021 | NOVEMBER 2021 | DEZEMBER 2021 |

    | JANUAR 2022 | FEBRUAR 2022 | MÄRZ 2022 | APRIL 2022 |


    Meine Events im März 2022

    Event-Art Pokémon Datum
    Alola-Jahreszeit Je nach Umgebung sollen unterschiedliche Pokemon vermehrt spawnen (diese Spawns werden meistens von den Events überlagert)
    Städte: Alola-Rattfratz, Alola-Mauzi, Magnetilo, Alola-Sleima, Blitza, Makuhita, Picochilla
    Wälder: Paras, Owei, Griffel, Tannza, Frizelbliz, Geronimaz, Mangunior
    Berge: Tragosso, Alola-Digda, Alola-Kleinstein, Flamara, Puppance, Golbit, Flapteryx
    Wassernähe: Alola-Kokowei, Sterndu, Dratini, Aquana, Galapaflos, Quabbel, Krebscorps
    Generell häufiger in der Wildnis: Loturzel, Kindwurm, Serpifeu, Floink, Ottaro, Tarnpignon, Sesokitz (Frülingsform)
    01.03.2022 bis 01.06.2022
    Ein Mega Moment komplette Überarbeitung der Mega-Raids 29.04. bis 01.05.2022
    Raid-Tag Mega-Kangama 01.05.2022
    Pokemon Luftabenteuer Mega-Latias und Mega-Latios feiern ihr Debüt
    erhöhte Spawns: Fliegendes Pikachu, Pummeluff, Mauzi, Enton, Dodu, Karpador, Wingull, Wablu, Driftlon - leicht erhöht: Glurak, Mantax
    03. bis 08.05.2022
    Wasserfestival Araqua und dessen Entwicklung Aranestro erstmals im Spiel
    Bithora neu als Shiny verfügbar
    Lapras mit Schal
    erhöhte Spawns: Tentacha, Flegmon, Goldini, Sterndu, Karpador, Marill, Loturzel, Gehweiher, Kanivanha, Wailmer, Schallquap, Bithora, Araqua
    leicht erhöht: Quaputzi, Mantax, Mamolida
    12. bis 20.05.2022
    Community Day Alola-Kleinstein 21.05.2022
    Alola an Alola Infos folgen... 25. bis 31.05.2022


    Rampenlichtstunden

    Datum Pokemon Spezieller Bonus
    03.05.2022 Wingull (Shiny möglich) doppelte Fang-Bonbons
    10.05.2022 Camaub (Shiny nicht möglich) doppelte Verschick-Bonbons
    17.05.2022 Karpador (Shiny möglich) doppelte Entwicklungs-EP
    24.05.2022 Jurob (Shiny möglich) doppelter Fang-Sternenstaub
    31.05.2022 Peppeck (Shiny nicht möglich) doppelte Fang-EP

    Legendäre Raidgegner

    Zeitraum Pokemon Zusatzinfos
    26.04. (10 Uhr) bis 03.05.2022 (10 Uhr) Demeteros (Tiergeistform - erstmals als Shiny möglich) -
    03.05 (10 Uhr) bis 10.05.2022 (10 Uhr) keiner, da Latias und Latios in den Mega-Raids als Legendäre Pokemon erscheinen -
    10.05. (10 Uhr) bis 01.06.2022 (10 Uhr) Kapu-Klime (erstmals im Spiel - Shiny nicht möglich) Raidstunden am 11., 18. und 25.
    25.05. (10 Uhr) bis 01.06.2022 (10 Uhr) zusätzlich zu Kapu-Klime auch Kapu-Riki, Kapu-Fala und Kapu-Toro Raidstunde am 25.

    Mega-Raidgegner

    Zeitraum Pokemon Zusatzinfos
    29.04. (10 Uhr) bis 03.05.2022 (10 Uhr) Kangama erstmals verfügbar
    03.05. (10 Uhr) bis 10.05.2022 (10 Uhr) Latias und Latios Raidstunde am 04.
    10.05 (10 Uhr) bis 25.05.2022 (10 Uhr) Turtok -
    25.05. (10 Uhr) bis 01.06.2022 (10 Uhr) Altaria -



    [Sonntag, 01.05.2022]

    Den Beitrag habe ich nun schon mal erstellt, doch der erste richtige Text folgt zu einem späteren Zeitpunkt.


    [Dienstag, 03.05.2022 - 13 Uhr]

    Der letzte Monat der Alola-Jahreszeit ist gestartet. Den Auftakt machte am Sonntag der Raid-Tag mit Kangama. Leider erhielt ich mal wieder kein Shiny, mein bestes Exemplar war ein 96er. Aber es gab gleich fünf kostenlose Raidpässe bei den Arenen, sodass ich bei den EPs einen schönen Sprung nach vorne machen konnte. Ich habe in den ersten zwei Tagen des Monats bereits über 400'000 EPs gesammelt. Das lag aber auch noch daran, dass ich 45'000 für den Abschluss der Level 45-Herausforderung erhalten habe. Diese zögerte sich bei mir so endlos in die Länge, weil ich 45 Kämpfe in der Kampfliga machen musste, worauf ich aber so gar keine Lust hatte.

    Vor rund drei Stunden ist dann auch das Luft-Event gestartet. Ich konnte bereits bei einem Mega-Latias mitmachen. Diese legendären Mega-Raid-Kämpfe sind das schwerste, was das Spiel aktuell zu bieten hat. Wir waren acht Spieler in der Lobby und es wurde eher eng. Ich denke mit weniger als sechs Spielern ist dieser Raid nicht zu schaffen. Latias ist mir dann aber abgehauen. Immerhin gibt es für diese Raids 13'000 EP und (in diesem Fall jetzt) 175 Mega-Energie. Das Event geht bis Sonntag Abend 20 Uhr und eigentlich müsste ich in dieser Zeit viele 7km-Eier sammeln und ausbrüten. Leider spielt das Wetter überhaupt nicht mit, denn wir haben für jeden Tag dieser Woche eine 90%-Regenwahrscheinlichkeit. Ich werde es mir aber trotzdem nicht nehmen lassen, laufen zu gehen.


    [Montag, 09.05.2022 - 23 Uhr]

    Die erste Woche im Monat ist um, Zeit für ein Update. Es fehlt nicht mehr viel und ich habe die erste Million des Monats zusammen. Auch bei den Pokemon hatte ich ausnahmsweise einiges Glück. Es gab aus einem Raid ein Shiny Latias und ein 98er Latios, wild begegnete ich einem Shiny Fukano, einem Shiny Ditto und einem 100er Fliegenden Pikachu. Zudem wurden heute die Inhalte des am Donnerstag beginnenden Wasserfestivals bekanntgegeben. Wir bekommen mal wieder ein neues Pokemon (Araqua/Aranestro) und ein neues Shiny (Bithora). Dass mit Kapu-Klime ein neues legendäres Pokemon in die Raids kommen würde, war schon seit Monatsanfang bekannt.

    In der abgelaufenen Woche bin ich knapp 30km gelaufen und konnte noch einige 7km-Eier ansammeln, die ich nun in den kommenden Tagen ausbrüten werde. Bisher hatte ich noch kein Glück und habe noch kein eFeM erhalten. Eventuell verdoppelt sich aber mein Glück, denn beim Event, dass am Donnerstag beginnt, bekommt man die doppelten Bonbons. Wenn ich also in dieser Zeit eines ausbrüten würde, wäre das perfekt.


    [Sonntag, 15.05.2022 - 16:30 Uhr]

    Endlich bin ich komplett fertig mit dem Aufräumen der Box und der Umstellung von meiner Excel-Tabelle hin zu der reinen Ingame-Verwaltung. Im Zuge der neuesten Generationen habe ich gleich noch einige Entwicklungen durchgeführt, die mir noch gefehlt haben. Diese habe ich in der Liste unten eingetragen. Über die restlichen Geschehnisse des Wasser-Events berichte ich dann erst nach Abschluss von diesem.



    Fehlende Einträge im Pokedex (kursiv geschriebene wurden von mir noch nie gesehen)

    Erste und zweite Generation komplett

    Generation Nummer Name Wie zu bekommen?
    3 324 Qurtel REGIONAL - Nur in Süd-Asien
    3 352 Kecleon Noch nicht ins Spiel eingebaut
    3 357 Tropius REGIONAL - Nur in Süd-Europa und Afrika
    4 417 Pachirisu REGIONAL - Nur in Kanada, Alaska und Russland
    4 455 Venuflibis REGIONAL - Nur im Süden der USA
    4 489 Phione Noch nicht ins Spiel eingebaut
    4 490 Manaphy Noch nicht ins Spiel eingebaut
    4 492 Shaymin Noch nicht ins Spiel eingebaut
    4 493 Arceus Noch nicht ins Spiel eingebaut
    5 512 Vegichita Vegimak mit 50 Bonbons und Einall-Stein entwickeln
    5 515 Sodamak REGIONAL - nur in Amerika-Grönland
    5 516 Sodachita REGIONAL - Sodamak mit 50 Bonbons und Einall-Stein entwickeln
    5 556 Maracamba REGIONAL - nur im Süden der USA, Mexiko, Zentralamerika, Karibik und Südamerika fangbar
    5 561 Symvolara REGIONAL - nur in Ägypten und Griechenland
    5 567 Aeropteryx Flapteryx mit 50 Bonbons entwickeln
    5 570 Zorua Noch nicht ins Spiel eingebaut
    5 571 Zoroark Noch nicht ins Spiel eingebaut
    5 611 Sharfax Am 15.05.2022 Milza mit 25 Bonbons entwickelt
    5 612 Maxax Sharfax mit 100 Bonbons entwickeln
    5 619 Lin-Fu Seit 01.06.2021 als Belohnung in der Kampfliga verfügbar
    5 620 Wie-Shu Lin-Fu mit 50 Bonbons entwickeln
    5 626 Bisofank REGIONAL - In New York wild fangbar
    5 636 Ignivor Noch nicht ins Spiel eingebaut
    5 637 Ramoth Noch nicht ins Spiel eingebaut
    5 647 Keldeo Noch nicht ins Spiel eingebaut

    Sechste Generation

    Nummer Name Wie zu bekommen?
    670 Floette Am 15.05.2022 Flabébé mit 25 Bonbons entwickelt.
    671 Florges Floette mit 100 Bonbons entwickeln
    675 Pandagro Pam-Pam mit 50 Bonbons entwickeln
    685 Sabbaione Flauschling mit 50 Bonbons entwickeln
    695 Elezard Eguana mit 50 Bonbons entwickeln.
    706 Viscogon Viscargot bei aktivem Regen-Lockmodul mit 100 Bonbons entwickeln
    707 Clavion REGIONAL - In Frankreich und der Westschweiz wild fangbar.
    709 Trombork Paragoni mit 200 Bonbons (kostenlos nach Tausch) entwickeln.
    711 Pumdjinn Irrbis mit 200 Bonbons (kostenlos nach Tausch) entwickeln.
    713 Arktilas Am 15.05.2022 Arktip mit 50 Bonbons entwickelt.
    715 UHaFnir eF-eM mit 400 Bonbons entwickeln.

    Siebte Generation

    Nummer Name Wie zu bekommen?
    724 Silvarro Am 15.05.2022 Arboretoss mit 100 Bonbons entwickelt.
    727 Fuegro Am 15.05.2022 Miezunder mit 100 Bonbons entwickelt.
    745 Wolwerock Am 15.05.2022 Wuffels mit 50 Bonbons entwickelt.
    751 Araqua Am 12.05.2022 wild fangbar
    752 Aranestro Am 12.05.2022 Araqua mit 50 Bonbons entwickelt.
    754 Mantidea Am 15.05.2022 Imantis mit 50 Bonbons entwickelt.
    757 Molunk Seit 03.04.2022 in 12km-Eier brütbar
    758 Amfira weibliches Molunk mit ?? entwickeln
    764
    Curelei
    REGIONAL - Nur in Hawaii verfügbar
    782
    Miniras
    Seit 01.03.2022 in 10km-Eier brütbar
    783
    Mediras
    Miniras mit ?? entwickeln
    784 Grandiras Mediras mit ?? entwickeln

    Achte Generation

    Nummer Name Wie zu bekommen?
    867 Oghnatoll mit 50 Bonbons aus Galar-Makabaja entwickeln, nachdem man als Kumpel 10 Raids gewonnen hat.



    Mega-Entwicklungen

    Nummer Name Wie zu bekommen?
    80 Mega-Lahmus Lahmus mit 200 Energie entwickeln
    115 Mega-Kangama Kangama mit 200 Energie entwickeln
    130 Mega-Garados Am 12.05.2022 erstmals entwickelt.
    142 Mega-Aerodactyl Aerodactyl mit 200 Energie entwickeln
    181 Mega-Ampharos Am 03.05.2022 erstmals entwickelt.
    208 Mega-Stahlos Stahlos mit 200 Energie entwickeln
    229 Mega-Hundemon Hundemon mit 200 Energie entwickeln
    320 Mega-Voltenso Voltenso mit 200 Energie entwickeln.
    359 Mega-Absol Am 02.05.2022 erstmals entwickelt.
    380 Mega-Latias Latias mit 300 Energie entwickeln.
    381 Mega-Latios Latios mit 300 Energie entwickeln.
    428 Mega-Schlapor Schlapor mit 200 Energie entwickeln.
    460 Mega-Rexblisar Rexblisar mit 200 Energie entwickeln.



    Statistiken

    Bezeichnung 01.05.2022 (0:00 Uhr) 31.05.2022 (23:59 Uhr)
    Gesamt-EP 100'878'741 offen
    Gefangene Pokemon 69'471 offen
    Entwickelte Pokemon 1'870 offen
    Besuchte Pokestops 26'137 offen
    Verteidigungszeit bei Arenen in Stunden 73'353 offen
    Gelaufene Kilometer 3'161.9 offen
    Ausgebrütete Eier 2'399 offen
    Gewonnene Arenakämpfe 4'232 offen
    Gewonnene legendäre Raids 1'470 offen
    Gewonnene normale Raids 697 offen
    Durchgeführte Feldforschungen 2'889 offen
    Verteile Beeren in Arenen 19'916 offen
    Pokedex: Gefangen 703 offen
    Pokedex: Gesehen 731 offen
    Besiegte Team Rocket-Gegner 1'588 offen
    Erlöste Crypto-Pokemon 246 offen



    Monat Gesammelte EP Gefangene Pokemon Neue Pokedex-Einträge Besuchte Pokestops Gewonnene Arenakämpfe Legendäre Raids Normale Raids Feldforschungen
    Bestwerte 8'266'061 (12.20) 4'814 (12.20) 37 (07.19) 1'756 (12.20) 301 (12.19) 122 (08.20) 38 (10.20) 210 (05.21)
    Tiefstwerte 594'810 (06.20) 821 (01.20) 0 (09.20) 183 (06.20) 43 (03.22) 4 (04.20) 1 (11.21) 23 (04.20)
    01.2022 2'653'956 1'897 1 504 122 23 13 52
    02.2022 1'602'125 1'442 2 187 86 18 19 45
    03.2022 1'996'585 1'032 17 231 43 25 21 42
    04.2022 3'711'064 2'526 4 1'060 81 26 36 147


    Gefangene Pokemon nach Typ
    01.05.2022 (0:00 Uhr) 31.05.2022 (23:59 Uhr)
    Normal 14'790 offen
    Kampf 2'994 offen
    Flug 7'465 offen
    Gift 8'473 offen
    Boden 5'573 offen
    Gestein 3'797 offen
    Käfer 5'400 offen
    Geist 3'263 offen
    Stahl 2'485 offen
    Feuer 5'469 offen
    Wasser 11'778 offen
    Pflanze 8'326 offen
    Elektro 4'733 offen
    Psycho 5'528 offen
    Eis 3'717 offen
    Drache 2'636 offen
    Unlicht 2'977 offen
    Fee 3'282 offen
  • #115 OnlineFussballManager.de - Saison 201 (05.05.2022 bis 08.06.2022)


    Einleitung

    Eine neue Saison steht bevor. Worum es im Spiel geht, kann hier bei Projekt #1 (Saison 171) bei Bedarf nachgelesen werden. Die weiteren Saisons, welche hier in diesem Thread stattgefunden haben, findet ihr allesamt hier: 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 |

    Die letzte Saison war hier im Forum ja nicht so toll. Und die Tatsache, dass die neue Saison auch schon wieder 18 Spieltage alt ist, während ich erst den Beitrag erstelle, lässt nichts gutes erahnen. Und dieses Mal weiss ich nicht mal, warum ich den Eintrag nicht schon früher erstellt habe. Ansonsten hoffe ich aber, in dieser Saison zur Normalität zurückkehren zu können.


    Mein Saisonziel

    Aufgrund der Auslosung ist der Klassenerhalt möglich. Ich bin zwar stärkemässig die Nummer 15 und damit potentiell einer der vier Absteiger, doch die drei Teams hinter mir sind deutlich schwächer und vor mir gibt es einige Teams, die nur wenige Punkte stärker sind. Da ich mit diesem Kader auf einen starken Stürmer setze, könnte dieser den Unterschied zu diesen Teams wettmachen. Da man seine Ziele sportlich setzen sollte, erhoffe ich mir von dieser Saison den Verbleib in der Oberliga. Sollte mir das nicht gelingen, würde aber in der nächsten Saison ein dominantes Jahr in der Verbandsliga warten.


    Meine Gegner
    Es gibt in dieser Saison zwei Premieren. Wenn wir nur Ligaspiele berücksichtigen, gibt noch zwei weitere erstmalige Duelle. Mit den restlichen Gegnern habe ich eine gemeinsame Vergangenheit.

    Team Bericht
    1. FC MAREK (St. 139)
    Gründung: 29.07.2008
    Zum Auftakt geht es gegen einen Aufsteiger, der leicht stärker ist als ich. Da seine Stärke jedoch unregelmässig unter seinen Spielern aufgeteilt ist, habe ich eventuell Chancen. Auf jeden Fall werden die Duelle gegen ihn wohl mitentscheidend im Abstiegskampf. Wir waren schon dreimal zusammen in einer Liga, das letzte Duell liegt jedoch fast sechs Jahre zurück. Meine Bilanz ist leicht positiv (3-1-2).
    1. FC Weilburg (90)
    03.05.2011
    Danach gibt es ein Duell zweier Absteiger. Die Voraussetzungen sind jedoch unterschiedlich. Für meinen Gegner wird es in seinem zweiten Umbruch-Jahr nämlich nochmal eine Liga tiefer gehen. Auch mit ihm war ich dreimal in der gleichen Liga. Dabei habe ich die ersten drei Spiele allesamt verloren, zuletzt konnte ich die Bilanz jedoch angleichen (2-1-3).
    The Kickers (148)
    19.06.2012
    Beim nächsten Gegner steht der Star im Tor. Er hat dort nämlich seinen Goldspieler, der wie alle anderen Gold-Spieler im Spiel in die letzte Saison gehen wird. Gegen ihn wird es eine gefühlte Premiere, denn unser einziges Duell war ein Freundschaftsspiel im Herbst 2015.
    Exil-Unioner (137)
    22.07.2009
    Gleich ein weiteres wichtiges Spiel sehr früh in der Saison, weil auch dieser Gegner ähnlich stark wie ich ist. Gegen ihn wird es eine komplette Premiere werden, da er sich meist in der Verbandsliga aufhält.
    SIRI United (155)
    02.12.2007
    Beim nächsten Gegner war ich zuerst verwirrt, da mir der Team-Name sehr bekannt vorkam, jedoch das Spiel mir erklärte, dass es um eine Premiere handeln wird. Erst beim Erstellen dieser Gegner-Vorschau fiel mir dann auf, dass er sich einfach im selben Event-Clan befindet und ich deshalb seinen Namen schon sehr oft gelesen habe.
    Eintracht Lehndorf (162)
    28.01.2008
    Danach folgt ein erster Aufstiegs-Favorit. Gegen ihn habe ich schon fünfmal in der gleichen Liga-Gruppe gespielt. Im Januar 2018 gab es ein Unentschieden und eine Niederlage, seither nur noch Siege für mich, weshalb die Bilanz sehr positiv ist (6-1-1). Allerdings war er auch immer irgendwie im Umbruch, dieses Mal wird er sich revanchieren.
    ManforterFC (143)
    23.05.2007
    Ein weiterer Aufsteiger aus der Verbandsliga, der durchaus in Schlagdistanz liegt. Er wird nächste Saison gleich sieben Stammspieler ersetzen müssen, weil die alle ihre Karrieren beenden. 2015 war ich zweimal mit ihm in der selben Liga, seither trafen wir uns noch zweimal im Pokal. Nach drei Niederlagen in Folge gewann ich zuletzt dreimal in Folge.
    The Smokeys (155)
    17.03.2009
    Und gleich noch ein Gegner, den ich schlagen könnte. Zumindest wenn er die beiden Spieler nicht ersetzt, die er ersetzen müsste. Wenn er das nicht macht, wird er etwa bei Stärke 140 landen. Wir haben uns in Saison 181 mal getroffen. Damals hat er mir trotz 28 Punkten Unterschied eine Niederlage zugefügt.
    Real Dental (155)
    14.11.2010
    Der nächste Gegner war zu Beginn dieses Projektes regelmässig in meiner Gruppe. In dieser Zeit ist meine Bilanz gegen ihn leicht positiv. Aus sechs Spielen gab es drei Siege und ein Unentschieden. Beim bislang letzten Duell in Saison 185 waren die Vorzeichen aber etwa identisch und ich unterlag da 0:4.
    aarekickers (119)
    05.08.2011
    Ein weiterer Aufsteiger aus der Verbandsliga. Gegen ihn habe ich noch nie gewinnen können. Allerdings haben wir uns auch nur ein einziges Mal in der Liga getroffen. Das Duell war im Sommer 2014. Wenn ich die Liga halten möchte, muss ich gegen ihn gewinnen.
    Die Ludolfs (138)
    08.06.2009
    Gleich noch ein Aufsteiger, gegen den die Duelle wichtig sein dürften. Gegen ihn habe ich noch nie verloren. In den Liga-Duellen gab es drei Siege und ein Unentschieden, das bislang letzte Duell fand im Pokal statt. Alle Spiele waren jedoch vor dem Mammut-Projekt.
    FC PEPE 12 (174)
    27.11.2011
    Der nächste Gegner ist ein Mit-Absteiger, doch bei seiner Stärke war der Abstieg ein Debakel und der direkte Wiederaufstieg wohl nur Formsache. Immerhin ist er 12 Punkte stärker, als der zweitstärkste und 19 Punkte stärker als die Drittstärksten. Wenn alles normal läuft, verliere ich gegen ihn erstmalig. Wir haben viermal in der gleichen Gruppe gespielt. Mir gelangen dabei fünf Siege bei drei Unentschieden.
    FC Kloppendorf (155)
    26.12.2014
    Endlich mal wieder ein Gegner, der das Spiel weniger lange spielt als ich. Wir trafen uns in Saison 188, als er jedoch im Umbruch war und ich leichtes Spiel hatte. Dieses Mal sind die Vorzeichen umgekehrt.
    basilis 1983 (101)
    21.01.2010
    Ein weiterer Mit-Abstieger, doch dieses Mal ist es einer, der noch tief im Umbruch steckt und zu jenen Gegnern gehört, die zwingend besiegt werden müssten. Gegen ihn habe ich noch nie in der Liga gespielt. In der Saison 196 trafen wir uns in der 3. Runde des Pokals, wo ich trotz riesen Stärkeunterschied von 48 Punkten nur 2:1 gewinnen konnte.
    Servette FC Genève (154)
    10.06.2009
    Zwar ist er stärkemässig nur die Nummer 7 in der Gruppe. Doch weil vier Teams nur einen Punkt stärker sind und er einen Kader mit dem grössten Potential haben, zählt dieser Gegner für mich zu den Aufstiegs-Kandidaten. Unsere Duelle fanden allesamt während meines ersten 2.-Liga-Abenteuers Ende 2018/Anfang 2019 statt. Wir waren damals innerhalb von vier Saison dreimal in der gleichen Gruppe. Die Bilanz ist absolut ausgeglichen (2-2-2).
    FC hcirüz (153)
    08.11.2009
    Mein erster Abstiegskampf-Gegner hier im Forum. Damals in Saison 171 wurde es am Ende ganz schön knapp. 14 Saisons später trafen wir uns dann wieder, nun dauerte es 16 Saisons, bis wir wieder in der gleichen Gruppe sind. Er war seither immer noch nie höher als in der Oberliga zu finden. Meine Bilanz gegen ihn ist schrecklich. Nur ein Sieg und ein Unentschieden bei vier Niederlagen. Doch der eine Sieg und das Unentschieden hat mich damals in Saison 171 gerettet. Ein gutes Omen?
    Olafs Gang (145)
    21.12.2015
    Zum Abschluss treffe ich dann auf den jüngsten Verein in der Gruppe. Doch auch er spielt das Spiel schon über sechs Jahre. Seine aktuelle Oberliga-Zeit ist die Spitze seines bisherigen Werdegangs. Höher war er noch nie, spielt jetzt aber die siebte Oberliga-Saison innerhalb der letzten acht Saisons. Wir trafen uns bisher einmal in der Liga. Im Sommer 2016 war es aber eher ein Duell Not gegen Elend. Er noch am Spiel kennenlernen, ich mitten in meinem zweiten grossen Umbruch. Auswärts verlor ich deutlich 1:4, zuhause gab es ein 2:2.



    Die Ligaspiele auf einen Blick

    Datum Spieltag Begegnung Ergebnis Ballbesitz Chancen Spielbericht Rang nach dem Spiel
    06.05.2022 01 SpVgg St. Agatha (135) vs. 1.FC MAREK (135) 2:2 (2:1)
    50.0% 2 - 4
    Tore: 20' 0:1, 22' Kollatz (1) 1:1, 31' Kollatz (2) 2:1, 81' 2:2 9.
    07.05.2022 02 1. FC Weilburg (90) vs. SpVgg St. Agatha (135) 1:2 (0:1) 60.0% 1 - 5 Tore: 19' Kollatz (3) 0:1, 52' Hunold (1) 0:2, 68' 1:2
    GK: Cesar (1), Hunold (1)
    6.
    08.05.2022 03 SpVgg St. Agatha (135) vs. The Kickers (148) 2:2 (1:0) 47.7% 4 - 3 Tore: 13' Ovsyannikov (1) 1:0, 61' 1:1, 64' 1:2, 82' Musamba (1) 2:2
    7.
    09.05.2022 04 Exil-Unioner (137) vs. SpVgg St. Agatha (135) 1:0 (0:0) 49.6% 3 - 3 Tor: 81' 1:0
    GK: Ovsyannikov (1)
    11.
    10.05.2022 05 SpVgg St. Agatha (135) vs. SIRI United (155) 4:2 (2:1) 46.6% 5 - 2 Tore: 25' Kollatz (4) 1:0, 40' 1:1, 42' Musamba (2) 2:1, 50' 2:2, 90' Kollatz (5) 3:2, 92' Kollatz (6) 4:2
    GK: Joseito (1)
    8.
    11.05.2022 06 Eintracht Lehndorf (162) vs. SpVgg St. Agatha (135) 1:2 (0:1) 45.5% 2 - 3 Tore: 38' Kollatz (7) 0:1, 62' 1:1, 76' Kollatz (8) 1:2
    GK: Rada (1)
    6.
    12.05.2022 07 ManforterFC (143) vs. SpVgg St. Agatha (135) 1:0 (0:0) 48.6% 1 - 2 Tor: 78' 1:0
    GK: Hunold (2), Cesar (2)
    9.
    13.05.2022 08 SpVgg St. Agatha (135) vs. The Smokeys (141) 4:2 (3:1) 48.9% 6 - 5 Tore: 1' Kollatz (9) 1:0, 2' Rada (1) 2:0, 11' Kollatz (10) 3:0, 23' 3:1, 49' Kollatz (11) 4:1, 83' 4:2
    GK: Kollatz (1), Cesar (3)
    7.
    14.05.2022 09 Real Dental (155) vs. SpVgg St. Agatha (135) 2:1 (1:1 46.6% 3 - 2 Tore: 9' Kollatz (12) 0:1, 16' 1:1, 93' 2:1 9.
    15.05.2022 10 SpVgg St. Agatha (137) vs. aarekickers (121) 1:1 (1:0) 53.1% 3 - 1 Tore: 1' Kollatz (13) 1:0, 66' 1:1 11.
    16.05.2022 11 Die Ludolfs (139) vs. SpVgg St. Agatha (137) 2:2 (2:1) 49.6% 5 - 5 Tore: 2' 1:0, 10' Musamba (3) 1:1, 21' 2:1, 70' Kollatz (14) 2:2 11.
    17.05.2022 12 SpVgg St. Agatha (137) vs. FC PEPE 12 (174) 1:2 (0:2) 44.1% 1 - 4 Tore: 27' 0:1, 36' 0:2, 50' Kollatz (15) 1:2
    GK: Rada (2), Joseito (2)
    11.
    18.05.2022 13 FC Kloppendorf (158) vs. SpVgg St. Agatha (137) 3:1 (1:1) 46.4% 4 - 3 Tore: 2' Kollatz (16) 0:1, 19' 1:1, 93' 2:1, 94' 3:1 12.
    19.05.2022 14 SpVgg St. Agatha (137) vs. basilis 1983 (101) 2:0 (1:0) 57.6% 3 - 3 Tore: 30' Kollatz (17) 1:0, 76' Kollatz (18) 2:0
    GK: Rada (3)
    11.
    20.05.2022 15 Servette FC Genève (155) vs. SpVgg St. Agatha (137) 3:2 (0:1) 46.9% 5 - 3 Tore: 21' Kollatz (19) 0:1, 47' 1:1, 53' Kramer (1) 1:2, 63' 2:2, 78' 3:2 12.
    21.05.2022 16 SpVgg St. Agatha (137) vs. FC hcirüz (154) 2:1 (1:0) 47.1% 2 - 3 Tore: 2' Kollatz (20) 1:0, 61' 1:1, 80' Kollatz (21) 2:1
    GK: Kramer (1)
    12.
    22.05.2022 17 Olafs Gang (146) vs. SpVgg St. Agatha (137) 2:1 (1:1) 48.4% 5 - 3 Tore: 27' 1:0, 45' Kollatz (22) 1:1, 71' 2:1 12.
    23.05.2022 18 1.FC MAREK (142) vs. SpVgg St. Agatha (137) 1:3 (1:2) 49.1% 3 - 4 Tore: 19' Kollatz (23) 0:1, 22' 1:1, 45' Hunold (2) 1:2, 64' Kollatz (24) 1:3 11.



    [Montag, 23.05.2022]

    Stell dir vor, die neue Saison läuft bereits seit 18 Tagen und der Eintrag ist hier noch nicht erstellt. Bevor das jetzt hier Züge wie in der letzten Saison annimmt, habe ich mal begonnen. Zwar fehlt aktuell noch der Pokal-Bewerb und auch die Gegner-Tabelle unten ist noch nicht aktualisiert, aber immerhin gibt es wieder eine Gegner-Vorschau (die dieses Mal eigentlich keine Vorschau ist, ich aber bewusst die bisherigen Ergebnisse ignoriert habe).



    Die ultimative Gegner-Tabelle der Saison 201

    Ausgangslage Spiele Punkte Erfolgsquote
    Punktesammler (Gegner >44 Punkte schwächer) 0 0 0%
    Klarer Favorit (Gegner 23-44 Punkte schwächer) 0 0 0%
    Leichter Favorit (Gegner 12-22 Punkte schwächer) 0 0 0%
    Duell auf Augenhöhe mit Vorteil (Gegner 1-11 Punkte schwächer) 0 0 0%
    Duell auf Augenhöhe ohne Vorteil (Gegner 0-11 Punkte stärker) 0 0 0%
    Leichter Aussenseiter (Gegner 12-22 Punkte stärker) 0 0 0%
    Klarer Aussenseiter (Gegner 23-44 Punkte stärker) 0 0 0%
    Punktelieferant (Gegner >44 Punkte stärker) 0 0 0%


    Die ultimative Gegner-Tabelle Saisons 181-200

    Ausgangslage Spiele Punkte Erfolgsquote
    Punktesammler (Gegner >44 Punkte schwächer) 119 347 97%
    Klarer Favorit (Gegner 23-44 Punkte schwächer) 129 331 86%
    Leichter Favorit (Gegner 12-22 Punkte schwächer) 100 216 72%
    Duell auf Augenhöhe mit Vorteil (Gegner 1-11 Punkte schwächer) 101 173 57%
    Duell auf Augenhöhe ohne Vorteil (Gegner 0-11 Punkte stärker) 82 104 42%
    Leichter Aussenseiter (Gegner 12-22 Punkte stärker) 43 18 14%
    Klarer Aussenseiter (Gegner 23-44 Punkte stärker) 63 17 9%
    Punktelieferant (Gegner >44 Punkte stärker) 107 15 5%


    Schlussfazit:

    Der grösste Frust in dieser Saison ist die fehlende Zeit für die Gegner-Vorstellung. Ausgerechnet in der Jubiläums-Saison. Doch der Fakt, dass ich genau in dieser Saison im Umbruch stehe, ist natürlich auch sehr unglücklich. Aber egal, es gibt auch Positives zu vermelden. Beim Event gab es mal wieder einen Spieler für die Mannschaft zu holen. Und ich habe das Optimum herausgeholt, nämlich einen 20-jährigen Torwart mit Stärke 11. Ich habe ihn auch schon fast auf Stufe 12 und überlege mir nun in der kommenden Saison, ob ich es schaffe, ihn so zu puschen, dass er für meine Mannschaft nützlich ist oder ob ich ihn versuchen sollte zu verkaufen und von dem Geld dann einen viel besseren, jedoch älteren Torhüter zu holen. Leider wurde der Markt durch dieses Event geflutet und aktuell ist es schwer, den Goalie zu verkaufen.

    Ein Ausblick auf die nächste Saison ist schwierig. Die ganzen Gold-Teams gehen in ihre letzte Saison und es ist nicht vorherzusehen, ob da vielleicht noch der eine oder andere Schnapper gemacht wird, um das Team für ein Jahr zu verbessern. Ich werde die neue Saison wohl mit Stärke 135 beginnen und mit Stärke 146 abschliessen, da wohl alle Spieler in Verlauf der nächsten Saison einen weiteren Stärkeaufstieg schaffen werden. In der abgelaufenen Saison war es mit dieser Stärke möglich, sich in der Oberliga zu halten. Sollte die Auslosung gnädig mit mir sein, kann ich mir durchaus Hoffnungen machen, dass ich nächste Saison bereits den Klassenerhalt schaffe. Falls nicht, wäre es jedoch auch nicht schlimm, da ich dann eine Saison später mit Stärke 146 zu 100% den direkt Wiederaufstieg schaffen würde.